Startseite | Aktuelles | Kontakt | Newsletter | Gutscheinversand
nav
 
 

 Tripadvisor Yelp You Tube Facebook

Sauna  >  Innensaunen

Innenbereich
(v.l.: Salinensauna, Rosentrockensauna, Amethyst-Dampfbad und Kräutersauna)

 
Im Hauptgebäude finden Sie :


• Salinensauna 75°C
• Rosentrockensauna 90°C
• Amethyst-Dampfbad 46°C
• Kräutersauna 60°C
• Duschbereich
• Tauchbecken

 


 

Die Salinensauna (75°C)
Sole rieselt über Schwarzdornbündel, so wird die Luftfeuchtigkeit in der Sauna erhöht und die Luft zusätzlich mit Salz angereichert.
Das Einatmen salzhaltiger Luft befeuchtet die Atemwege und beeinflusst Bronchien und Lunge positiv. Die feinen Salzkristalle haben eine sekretlösende Wirkung, die die Atemwege intensiv von Bakterien reinigt und die Schleimhäute abschwellen läßt.
Die Beleuchtung durch LED-Lichter und teilweise Verkleidung der Sauna mit Natursteinen sorgen für ein besonderes Ambiente.

 



Die Rosentrockensauna (90°C)
Die Rosentrockensauna gefällt durch ein trockenes Klima. Wir dosieren Rosenduft auf die Steine des Saunaofens. Die Sauna wird beleuchtet durch Lampen aus Rosenquarz. Rosenquarz gilt als Synonym für Energie, Liebe und Fruchtbarkeit. Ihm wird nachgesagt, magnetische Strahlung (auch Elektrosmog genannt) zu absorbieren.

 

 



Das Amethyst-Dampfbad (47-50°C)
Wer seine Atemwege während der Hitzewirkung gerne feucht hält, ist hier richtig!
Wir dosieren wechselnde Kräuterkombinationen zum Dampf. In einer Nische steht die große Amethyst-Druse, die laut Hildegard von Bingen für Gesundheit, reine Haut und inneres Gleichgewicht sorgt. Schön ist sie auf jeden Fall. 

 

 



Die Kräutersauna (60°C)
Die Kräutersauna ist eine niedrig temperierte Sauna, angenehm für Sauna-Anfänger und Menschen mit Kreislaufbeschwerden. Über eine Schale verdampfen Kräuterextrakte wie Kamille, Eukalyptus, Lavendel, Rosmarin. An der Wand hängen Birkenquasten und verschiedene Kräuter.

 

 



Duschbereich
Hier finden Sie Warmduschen und Kneippschläuche, Schwallbrausen, Wassereimer (kalt) für sekundenschnelle oder sachte Abkühlung

 

 



Tauchbecken
Nach dem Abduschen ins kühle Nass springen!

 

 



Fußbecken
Um die Ecke befindet sich das ca. 40 °C warme Fußbecken. Die Füße im warmen Wasser vergrößern den Querschnitt der Blutgefäße im ganzen Körper. So kann die in der Sauna aufgenommene Wärme gut über die Haut abgeführt werden.

 



Tipp: Während des Fußbades können Sie mehrfach unter die Kaltduschen gehen, so führen Sie die Wärme aus dem Körperinneren noch besser ab und trainieren die Blutgefäße und den Kreislauf.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Newsletter

 

Jetzt zum Newsletter anmelden und jederzeit
auf dem neuesten Stand bleiben.

 


Kontakt

Garden Eden Wellness GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 42
D-63128 Dietzenbach


Tel.: 06074 / 28093
Fax: 06074 / 32357
info@garden-eden.de

© 2017 Garden Eden Wellness GmbH